Grenslandmuseum erhält erneut Anerkennung als qualifiziertes Museum

Grenslandmuseum erhält erneut Anerkennung als qualifiziertes Museum

Seit 2007 war das Grenslandmuseum in Dinxperlo eingetragen im Museumsregister der Niederlande. Nach 10 Jahren erfolgt routinemäßig  eine Überprüfung,  ob das Museum noch die hohen Qualitätsanforderungen des Registers erfüllt. 2018 war das Grenslandmuseum an der Reihe. Nicht weniger als  18 Kriterien mussten erfüllt werden. Eine eigens gebildete Arbeitsgruppe innerhalb des Vorstands hat viel Zeit und Energie darauf verwendet, diverse Richtlinien […]

Teilen:
Aktivitäten im Dezember

Aktivitäten im Dezember

In der Adventszeit 2018 nimmt das Grenslandmuseum an mehreren Begebenheiten teil: 1. Vom 7. bis 21. Dezember findet die zweite internationale Krippen-Ausstellung in Dinxperwick statt. Im Rahmen dieser Aktivität ist in der „Guten Stube“ des Grenslandmuseums eine lebensgroße beleuchtet Krippe zu bewundern. 2. Am Mittwochnachmittag, 12. Dezember, ab 14.30 Uhr lädt das Museum zum Kaffeebesuch im Rahmen der niederländischen Aktion […]

Teilen:
Gebäude jetzt Eigentum des Grenslandmuseums

Gebäude jetzt Eigentum des Grenslandmuseums

Am Freitagmorgen, 16. November 2018, wurde der Kaufvertrag für das Gebäude Markt 1-3, in dem das Grenslandmuseum ansässig ist, unterzeichnet. Durch den Kauf ist der Standort des Grenslandmuseums für die kommenden zwanzig Jahre in dieser wunderschönen Lage mitten im Dorf gesichert. Wir bedanken uns bei unseren ehrenamtlichen Mitarbeitern sowie den alten und neuen Vorstandsmitgliedern für ihre Arbeit. Unser spezieller Dank […]

Teilen:
Suchen Sie eine neue Herausforderung?

Suchen Sie eine neue Herausforderung?

Das Grenslandmuseum bietet Ihnen genügend Möglichkeiten. Tauchen Sie ein in die Vergangenheit von Dinxperlo, in die  Grenzregion oder in den Grenzschutz. Helfen Sie beim Aufbau von Ausstellungen von Besuchern herum, werden Sie Host / Hostess, verwalten Sie das Depot, registrieren Sie die Sammlung oder werden Sie Mitglied des Vorstands. Informationen und/oder Anmeldung zur Mitarbeit: info[at]grenslandmuseum.nl

Teilen:
“GRENZEN! JA, .… UND?” – Eine neue Ausstellung im Grenslandmuseum  in Dinxperlo

“GRENZEN! JA, .… UND?” – Eine neue Ausstellung im Grenslandmuseum in Dinxperlo

An der Rückseite des Museums findet man neben dem Schlagbaum, der früher an der Grenze stand, einen großen Findling. Dieser Stein trägt die Aufschrift “Derjenige, der flüchten muss, gewinnt durch Gastfreundschaft seine Freiheit zurück.”  Dies ist ein Aufruf an alle Bewohner unserer Grenzgemeinden. Die letzte Wechselausstellung des Jahres 2018 im Grenslandmuseum trägt den Titel “GRENZEN! JA, ….UND?” und gibt dem […]

Teilen:
Sonntag, 9. September 2018 Tag des offenen Denkmals

Sonntag, 9. September 2018 Tag des offenen Denkmals

Diverse Denkmäler in unserer Gegend sind an diesem Tag zugänglich. Auch das Grenslandmuseum, das seinen Sitz in einem denkmalgeschützten Gebäude hat, ist dann geöffnet. Sie können das Museum von 10.00 bis 17.00 Uhr besuchen. An diesem Sonntag besteht letztmalig die Gelegenheit, die außergewöhnliche Sonderausstellung “Die Grenze” des Buchautors und Sammlers Ben Maandag zu besichtigen. Der Eintritt ist am Tag des […]

Teilen:
Herzlichen Dank!

Herzlichen Dank!

dem Installationsbetrieb N. Kuiper B.V., Breedenbroek für die Beschaffung und Montage von zwei Notbeleuchtungen. Wir freuen uns sehr darüber!!!

Teilen:
Ausstellung “DIE GRENZE” von Ben Maandag

Ausstellung “DIE GRENZE” von Ben Maandag

Der Sammler und Buchautor Ben Maandag stellt in den Monaten Juli und August im Ausstellungssaal des Grenzlandmuseums aus. Aus Anlass des Gelderländer Erbgutfestivals hat Maandag eine Ausstellung zusammengestellt mit historischen Fotos von der Grenze, die schon jahrhundertelang mitten durch die Dörfer Dinxperlo und Suderwick verläuft. Der bekannte Dinxperloer beschäftigt sich schon seit vielen Jahren mit der Geschichte von Dinxperlo und […]

Teilen:
Freundeskarte Grenslandmuseum

Freundeskarte Grenslandmuseum

Die ersten Freundeskarten des Grenslandmuseums sind einsatzbereit!! Wir sind sehr stolz darauf. Mittlerweile sollten alle “Freunde des Grenslandmuseums” ein auf ihren Namen ausgestelltes Exemplar erhalten haben. Diese Karte berechtigt den “Freund” und seine/ihre im gleichen Haushalt lebenden Familienangehörigen im Jahre 2018 zum freien Zugang zum Museum. Wir hoffen, dass alle “Freunde” regen Gebrauch davon machen.

Teilen:
Herzlichen Dank, liebe Freunde des Grenslandmuseums!!

Herzlichen Dank, liebe Freunde des Grenslandmuseums!!

Mit Hilfe Eurer finanziellen Unterstützung konnten im hinter uns liegenden Jahr die nachfolgenden Verbesserungen und Anschaffungen realisiert werden: 10 große Ausstellungsrahmen, die schon seit Jahren auf dem Wunschzettel der Arbeitsgruppe Ausstellungseinrichtung gestanden haben. Einbau von Aufhängevorrichtungen im neuen Ausstellungsraum und in der Empfangshalle, die das Einrichten neuer Ausstellungen vereinfachen und die Ausstellung professioneller ausstehen lassen. Anschaffung eines Laptops, der es […]

Teilen: